Tambourkorps Ehringhausen
logo
Home
Termine
Geschichte
Der Vorstand
Mitgliedschaft
Links
Kontakt/Impressum
Datenschutz
Herzlich Willkommen
beim Tambourkorps Ehringhausen
 

 

 

Patronatsfest des
Hl. Jakobus der Ältere
am 30. Juli 2022

 

Die St. Jakobus Schützenbruderschaft feiert zu Ehren Ihres Namenspatron am 30.07. das Patronatsfest. Der Hl. Jakobus (der Ältere) war der erste Jünger Jesu und ist als Pilger mit Pilgerstab und Hut bekannt. Das Fest beginnt mit der Hl. Messe um 17:00 Uhr vor der St. Jakobus-Kapelle statt. Im Anschluss untermalt das Tambourkorps Ehringhausen die Feierlichkeiten musikalisch.

 

 

 

Bericht von der Jahreshauptversammlung
vom 08.04.2022

 

Marcel Kößmeier übernimmt Vorsitz beim Tambourkorps Ehringhausen

Ehringhausen. Coronabedingt musste die Jahreshauptversammlung des Tambourkoprs Ehringhausen mehrfach verschoben. Nun endlich konnte Sie in gewohnter Form durchgeführt werden und so begrüßte der 1. Vorsitzende Thorsten Lünne in der Dorfziege reichlich Mitglieder. Neben den üblichen Berichten standen in diesem Jahr Neuwahlen auf der Tagesordnung. Thorsten Lünne stand nach nun mehr 17 Jahren Vorstandsarbeit, davon 12 Jahre als 1. Vorsitzender und 5 Jahre als Geschäftsführer nicht mehr Wahl. Dem scheidenen Vorsitzenden wurde für die hervorrangenden Verdienste um die Volksmusik insbesondere im Tambourkorps Ehringhausen der Kreisverbandsorden in Gold verliehen und anschließend gebührend von der Versammlung verabschiedet.

Als neuen 1. Vorsitzenden wurde Marcel Kößmeier einstimmig von der Versammlung gewählt. Als Kassierin wurde Pia Zvanut, als Beisitzer Isabel Senger, Fabian Beine, Michaela Weßling und Matthias Pape wiedergewählt. Für die Beisitzer des Trommelregister wurde Tim Weßling von der Versammlung bestätigt.

Für 30 Jahre als aktiver Musiker wurde Thorsten Lünne geehrt. Für 25. Jahre Diana Kemper sowie Geschäftsführerin Denise Kößmeier. Im Anschluß wurden Neumitglieder aufgenommen.

 

 

 

 

Information in eigener Sache

 Stichwort Datenschutz

Leider wird es den Vereinen und den ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern, welche unentgeltlich die Arbeit für den Vereine tätigen, immer schwerer gemacht. Leider auch in Sachen Datenschutz. Am 25. Mai 2018 trat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Das führt für mich als Berichterstattung und Webmaster zu einigen Problemen. Daher wird auf der Internetseite des Tambourkorps vorerst keine Bilder oder sonstige Veröffentlichungen, in denen Personen erwähnt werden, veröffentlicht.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 


 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen