Tambourkorps Ehringhausen
logo
Home
Termine
Geschichte
Der Vorstand
Mitgliedschaft
Links
Kontakt/Impressum
Datenschutz
Herzlich Willkommen
beim Tambourkorps Ehringhausen
 

 

 

C O R O N A  -  V I R U S

Keine Probenabende
- 1. Absage -


 

Der Corona Virus verändert derzeit unser ganzes Leben. Den musikalischen Abend haben wir bereits abgesagt. Die Probenabende haben wir ebenfalls bis auf weiteres eingestellt. Leider ist es nun auch Amtlich, dass auch der erste offizielle Auftritt auf der Straße aufgrund der Corona Krise abgesagt wurde. Die "Gösselkirmes" welche vom 07. bis 10. Mai 2020 in unserer Heimatstadt Geseke stattgefunden hätte, wurde komplett abgesagt. Damit auch der Frühjahrsumzug, wo wir vom Tambourkorps Ehringhausen auch teilgenommen hätten. Näheres dazu entnehmen Sie der Pressemitteiltung der Stadt Geseke.

Schützen Sie alle Bürger, schützen Sie sich selbst, bleiben Sie zu Hause.

 

aktuelle Informationen aus der Region

Tägliche Infos zum Corona Virus im Rathaus TV der Stadt Geseke

 

 

Musikalischer Abend
wird
verschoben

Aus aktuellen Anlass möchten wir Sie informieren, dass wir den geplanten Musikalischen Abend am 28.03.2020 in der Gaststätte Linde 11 nicht durchführen werden. Das Tambourkorps Ehringhausen prüft zusammen mit dem MGV Ehringhausen und den Ehringhauser Dorfmusikanten einen Ausweichtermin im Herbst 2020 ggf. später.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

 

Bericht zur
Jahreshauptversammlung

vom 01. Februar 2020

Am ersten Samstag im Februar lädt das Tambourbourkorps Ehringhausen jährlich zur Jahreshauptversammlung ein. So konnte der 1. Vorsitzende Thorsten Lünne am 01. Februar knapp 70 Mitglieder im Proberaum der Alten Schule begrüssen. Und dies wohl vermutlich zum letzten Mal, da die Bauarbeiten an der Dorfziege  so gut und schnell vorangehen, dass die nächste Versammlung bestimmt dort stattfindet.
Nach dem Kassen- und Jahresbericht wurde in diesem Jahr auch wieder gewählt. In diesem Jahr standen die Wahl des 2. Vorsitzenden, der Geschäftsführerin und den stellv. musikalischen Leiter und stelltv. Tambourmajor an. Alle Kanidaten wurden einstimmig wieder gewählt. Somit wurden Leon Lauenstein als 2. Vorsitzender, Denise Kößmeier als Geschäftsführerin, Diana Kemper als stellv. musikalische Leitung und Dominik Ilse in ihren Ämtern für 3 weitere Jahre bestätigt.

Auf Nachwuchs kann das Tambourkorps auch immer hoffen. So konnte der 1. Vorsitzende 6 Neumusiker und 2 passive Mitglieder in der Gemeinschaft begrüßen.  Für 25 Jahre aktives Musiziern wurden Stefanie Hover und Jan Schütte mit dem Vereinseigenen Orden geehrt. Für 20 Jahre wurde Theresa Schulte-Döinghaus geehrt. Und zu guter letzt wurden die Musiker des Jahres geehrt. Michaela Wessling als Musikalische Leitung war bei jedem Auftritt und jeder Probe dabei und konnte somit erneut den goldenen Wanderorden für sich sichern. Neele Gerling wurde mit dem silbernen und Jürgen Wessling mit bronzenen Wanderorden für Ihre guten Beteiligungen vom Vorsitzenden geehrt.
Mit bereits 18 feststehenden Terminen für das Jahr 2020 und den Grußworten der Vertreter unseren befreundenten Vereine schloss der Vorsitzende Thorsten Lünne die Versammlung und lud zum gemütlichen Beisammensein ein.


Auf dem Foto können Sie unsere geehrten Mitglieder, den Nachwuchs
sowie die wiedergewählten Vorstandsmitglieder erkennen.

 

Mit der Dorf-Z.I.E.G.E hat unser Dorf ein Großprojekt gestartet. Nachdem im Februar 2019 die Ministerin Ina Scharrenbach den Zuwendungsbescheid persönlich an den Trägerverein übergeben hat, konnte mit dem Bau des Dorfbegegnungszentrum bekonnen werden. Die ersten freiwilligen Helfer standen bereit und so gleich ging es los.

Findet hier die neusten Infos und Fotos von unser Dorf-Z.I.E.G.E in Ehringhausen.

Unterstützen Sie die Vereine in Ehringhausen, unterstützen Sie das Dorf Ehringhausen, unterstützen Sie die Dorf-Z.I.E.G.E mit Ihrer Mitgliedsschaft im Trägerverein.

 

 

Information in eigener Sache

 Stichwort Datenschutz

Leider wird es den Vereinen und den ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern, welche unentgeltlich die Arbeit für den Vereine tätigen, immer schwerer gemacht. Leider auch in Sachen Datenschutz. Am 25. Mai 2018 trat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Das führt für mich als Berichterstattung und Webmaster zu einigen Problemen. Daher wird auf der Internetseite des Tambourkorps vorerst keine Bilder oder sonstige Veröffentlichungen, in denen Personen erwähnt werden, veröffentlicht.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 


 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen